Suchen und Finden

267 aus 267 Beiträgen gefunden.
Blinkender Text mit CSS
Webdesign mit CSS
15.03.2014 - Lernkarte von MWT
Eine Möglichkeit mit CSS um einen Text "blinken" zu lassen. Mit animation-duration: (hier 1s, eine Sekunde) lässt sich die Zeit des "blinkens" einstellen. Über animation-iteration-count: (hier infinite, unendlich) ist die Anzahl des "blinkens" angeben. Z.B. animation-iteration-count: 5 für 5 mal "blinken". <span class="blink">Ich blinke</span>   .blink {     -webkit-animation-name: blinken;     -webkit-animation-duration: 1s;     -webkit-animation-timing-function: linear;     -webkit-animation-iteration-count: infinite;     -moz-animation-name: blinken;     - ... mehr
Webdesign: Worauf Nutzer als erstes achten
Online Marketing
14.02.2014 - Lernkarte von MWT
Oft entscheiden Sekunden darüber, ob ein potenzieller Kunde sich näher mit einer Webseite auseinandersetzt oder auf die Zurück-Taste klickt. Wer im Webdesign auf verschiedene Suchmuster und -typen eingeht, hat höhere Chancen anonyme Besucher zu loyalen Kunden zu machen. Die Psychologie des Webdesign: Worauf Nutzer als erstes achten Jede Webseite sieht anders aus und jeder Benutzer hat eine eigene Art, Webseiten zu betrachten. Die Mehrheit der Benutzer sieht Webseiten mit der „Skimming“-Methode an. Das bedeutet, dass sie die Seite lediglich oberflächlich überfliegen, ohne die Inhalte tatsächlich zu lesen. Wie erreicht man solche Benutzer und ... mehr
Automatischen Zeilenumbruch verhindern <nobr>
Webdesign mit XHTML
17.01.2014 - Lernkarte von MWT
Sie können einen Textbereich bestimmen, in dem kein automatischer Zeilenumbruch erfolgt. Alles, was innerhalb dieses Bereichs steht, wird in einer langen Zeile angezeigt. Der Anwender kann dann mit der horizontalen Scroll-Leiste die überlangen Textzeile anzeigen. Diese Möglichkeit gehört jedoch nicht zum offiziellen HTML-Sprachstandard. Sie sollten sie daher vermeiden und die CSS-Eigenschaft Seite white-space verwenden. <nobr>Die vom ZDF sagen, die vom ARD senden st&auml;ndig Wiederholungen, und die vom ARD sagen, die vom ZDF senden st&auml;ndig Wiederholungen, und so wiederholen sich ARD und ZDF st&auml;ndig, ohne überhaupt etwas zu senden.</ ... mehr
Textbereich per CSS "hineindrehen" (Flip)
Webdesign mit CSS
05.01.2014 - Lernkarte von MWT
Ein ganz netter Effekt: Der Textbereich (hier <h1>) wird bei der Anzeige animiert "hineingedreht". <h1>Das ist ein Bereich, der bei der Anzeige "hineingedreht" wird</h1> <p>    Laber ..... </p> h1 {     animation: turn 0.5s 0.5s linear both;    -webkit-animation: turn 0.5s 0.5s linear both;    -moz-animation: turn 0.5s 0.5s linear both; } @-webkit-keyframes turn {     0%   { -webkit-transform: rotateX(90deg); }     100% { -webkit-transform: rotateX(0deg); } } @-moz-keyframes turn {     0%   { -moz-transform: rotateX(90deg); }     1 ... mehr
Placeholder mit CSS anpassen
Webdesign mit CSS
05.01.2014 - Lernkarte von MWT
Das Format für den placeholder kann per CSS geändert werden. Im Beispiel wird der Placeholder-Text kursiv und hellgrau angezeigt die Eingabe erscheint in rot. <input type="text" placeholder="Placeholder-Text" /> input { color: red } ::-webkit-input-placeholder {    color: #ccc;    font-style: italic; } :-moz-placeholder {    /* Firefox 18- */    color: #ccc;    font-style: italic; } ::-moz-placeholder {  /* Firefox 19+ */   color: #ccc;   font-style: italic; } :-ms-input-placeholder { /* IE */    color: #ccc;   font-style: italic;  } 

Facebook-Logo.GooglePlus-Logo.
Bei der Nutzung der sozialen Netzwerke Facebook ("Gefällt mir") und Google ("Google+") werden Bewegung-, Inhaltsdaten
und die IP-Adresse an die Anbieter dieser Dienste übermittelt. Für die Nutzung dieser Plugins ist daher Ihre aus­drückliche Zustimmung notwendig. Ich stimme diesen Nutzungsbedingungen zu. Beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

© 2007-2018 by www.bugbomb.de0,02679 Sek.